Bautagebuch Team Massivhaus 2011 » Risse in Geschossdecke

Risse in Geschossdecke

Sonntag, März 11, 2012

Die Betondecke in Haus II zwischen EG und OG hat Risse bekommen. Scheinbar verlaufen diese zwischen den Ausschnitten für die Lüftungsanlage bis zum Außenmauerwerk. Ist bei den Malerarbeiten aufgefallen.

riss_in_decke_1_a.png

riss_in_decke_2_a.png

riss_in_decke_3_a.png

Dazu muss sich der Statiker von Team Massivhaus äußern.

Update: Die Risse in der Geschossdecke sind soweit lt. meines Gutachters nicht schlimm bzw. ungewöhlich. Erst wenn sie deutlich ausgeprägter sind, müssen diese von einem Statiker bewertet werden. Die Risse sind übermalt und bislang kann man durch die Farbe hindurch nichts ungewöhnliches beobachten.

Empfehlungen

Externe Bewertungen
Sehr gute Erfahrungen haben wir mit folgenden Firmen gemacht:
travebau_side.png
Tel.: 04531 - 80 81 70
Trave Bau GmbH baut auch ganze Häuser! Die Tochter einer Freundin meiner Mutter hat in Hammoor mit Trave Bau mängelfrei gebaut.

md_putz-technik_gmbh_small.png

miet_sie_gmbh.png
Miet-Sie-Gmbh vermietet von Bauheizern bis Bagger.

fliesen_markt_boizenburg.png
Fliesen richtig günstig.

fliesenleger_zerbe_banner.png
Sehr guter Fliesenleger mit richtig gutem Service!



Exzellenter Estrich