Bautagebuch Team Massivhaus 2011 » Firma Wilfried Klingenberg GmbH & Co. KG: Trockenbau I Haus I

Firma Wilfried Klingenberg GmbH & Co. KG: Trockenbau I Haus I

Sonntag, Dezember 11, 2011

Wenn ich das richtig verstanden habe, war dies nicht direkt die Firma Wilfried Klingenberg GmbH & Co. KG, sondern ein Subunternehmen (Name unbekannt), welches im Auftrag von Firma Wilfried Klingenberg GmbH & Co. KG den Trockenbau durchführt.

Leider sind wir mit der Umsetzung des ersten Teils des Trockenbaus nicht ganz glücklich und haben ernsthafte Bedenken, dass der aktuelle Zustand der OG-Decke so durch einen Blower-Door-Test kommen wird.

Die Herangehensweise ist anders als bei Trave Bau. Hier wurde zuerst die Plane gespannt, Holz montiert und dann Dämmung verteilt. Bei dem Subunternehmen wurde erst die Dämmung eingebracht, dann die Folie gespannt und zuletzt das Holz verschraubt. Ein besonderer Unterschied ist noch hervorzuheben: Trave Bau hat den Kleber am Rand der Plane auf das Mauerwerk aufgetragen und erst am nächsten Tag die Plane dagegen gedrückt. Da das Subunternehmen nur für einen Tag da war, konnten diese dies nicht tun. Bislang ist der Kleber, soweit wir das nachvollziehen können, auch nur in zwei Räumen angebracht worden.

Hier die Dämmung in der Balkenlage:

trockenbau_1_d.png

Die Folie wurde gespannt:

trockenbau_2_d.png

Hölzer wurden montiert. Teilweise (noch ein Unterschied) wurden zu kurze Hölzer verlängert, in dem ein kurzes Holz auf zwei lange genagelt wurde.

trockenbau_3_d.png

Unser Gutachter machte uns gleich darauf aufmerksam, dass die Verschraubung eigentlich 2 Schrauben pro Stelle benötigt. In der Regel ist es hier nur eine:

trockenbau_4_d.png

Die Plane ist nicht überall ordentlich verklebt, man sieht die Dämmung am Rand. Hier ein Beispielfoto:

trockenbau_5_d.png

In den Ecken wurden Planstücke herausgeschnitten, so dass diese nicht mehr überlappen. Wir fragen uns, wie das dicht gemacht werden soll?

trockenbau_6_d.png

Einschnitte in der Plane an mehreren Stellen. Hier kann die Plane auch nicht mehr richtig verklebt werden:

trockenbau_8_d.png

Unsauber geklebte Stelle:

trockenbau_9_d.png

Plane getackert:

trockenbau_10_d.png

Wir hatten noch die Handwerker dabei erwischt, wie sie eine Leiter auf die Putzbank gestellt hatten, um im Treppengeschoss nach ganz oben zu kommen (Was aber nicht funktionierte und weiterhin zu kurz war.). Trave Bau hat hier ein ordentliches Gerüst benutzt. Wir haben die Handwerker über die hohe Gefahr aufgeklärt.

Nach dem Trockenbau-Termin sind uns noch zwei Dinge aufgefallen, von denen wir aber nicht genau wissen, wie, wann und wer sie verursacht hat:

Eine Putzbank wurde auf ein Wasserrohr gestellt und offensichtlich bestiegen. Die Dämmung des Rohrs ist kaputt, die Bank stand noch auf der Dämmung, als wir sie fanden:

trockenbau_7_d.png

Außerdem ist ein Eckgitter der Putzer an der Treppe vermutlich abgerissen. Man kann noch die Stelle erkennen, an der so ein Gitter befestigt wurde:

ecke_ab_1_d.png

Das fehlende Eckgitter könnte das hier gewesen sein:

ecke_ab_2_d.png

Wir warten auf Information vom neuen Bauleiter, ob die Arbeiten am Trockenbau hiermit abgeschlossen sind oder noch weitergeführt werden. Die fehlende Verkleben deutet ja darauf hin, dass die Arbeiten noch weitergeführt werden.

Empfehlungen

Externe Bewertungen
Sehr gute Erfahrungen haben wir mit folgenden Firmen gemacht:
travebau_side.png
Tel.: 04531 - 80 81 70
Trave Bau GmbH baut auch ganze Häuser! Die Tochter einer Freundin meiner Mutter hat in Hammoor mit Trave Bau mängelfrei gebaut.

md_putz-technik_gmbh_small.png

miet_sie_gmbh.png
Miet-Sie-Gmbh vermietet von Bauheizern bis Bagger.

fliesen_markt_boizenburg.png
Fliesen richtig günstig.

fliesenleger_zerbe_banner.png
Sehr guter Fliesenleger mit richtig gutem Service!



Exzellenter Estrich