Bautagebuch Team Massivhaus 2011 » Dekra Gutachten: Durchgefallen

Dekra Gutachten: Durchgefallen

Donnerstag, Oktober 20, 2011

Die beiden Dekragutachten (die angeblich auch beide positiv sind, also nicht durchgefallen) wurden uns weiterhin nicht ausgehändigt.

Aber, wir haben Gutachten Nr.2 vom Haus meines Bruders. Das Ergebnis: Das Zertifikat mit dem Dekra-Siegel für Immobilienqualität konnte nicht erteilt werden. Ergo: Durchgefallen.

4 Mängel wurden von der Dekra im Dokument nicht mit aufgeführt.
1. Die Porenbeton-Taschen an den Türen. (wurden bis heute auch vom Maurer Günther Baugeschäft ausgelassen und nicht repariert)
2. Der Bauschaum. (auch nicht entfernt worden, obwohl das ein leichtes wäre)
3. Die raushängende Plane am Dach. (Die nicht verklebte Plane wird ausgeführt.)
4. Rohre im Hauswirtschaftsraum müssen im Estrich in den Raum gezogen werden.

1 Mangel wurde aufgelistet, der mir selbst entgangen ist:
1. Die Aufkleber auf der Betondecke müssen entfernt werden.

Das Deckblatt enthält Namen, Ort der Baustelle, Auftraggeber, Datum der Besichtigung und der Berichtserstellung, eine Zusammenfassung des Bautenstands.

Auf der zweiten Seite werden als Unterlagen für die Dekra aufgelistet: Legendenblatt, Lageplan, Grundrisse, Fundamentplan, Deckenplan (also die Ausführungsplanung, die man beim Bauanlaufgespräch erhält) und Anschlussdetails.

Es werden die Eigenleistungen aufgelistet und anschließend Datum, Uhrzeit, Wetter, Temperatur und die anwensenden Personen. (Leider steht nicht drin, zu welchen Lichtverhältnissen das ganze stattgefunden hatte. Die Bilder müssten das alles wiedergeben. Derzeit liegt mir aber auch nur ein SW-Scan vor. Da sind alle Bilder schwarze Kästchen.)

Dann folgen Prüffelder. Also alle Punkte die überprüft wurden. Das waren bei uns nur 2. Das könnte auch den Einsatz des MickyMaus-Hefts erklären; viele Punkte müssen da nicht gecheckt werden.

Eine Terminhistorie gibt an, wann (inkl. Uhrzeit) die Sachverständigen geprüft haben.

Nun folgt eine kurze Beschreibung der Ausführungsart.

Anschließend gibt es Kontrollmessungen.

Die nun folgenden Prüffeststellungen decken sich fasst mit unserem Gedächnisprotokoll. (Dekra Audit Rohbau)

Besonderes Augenmerk müssen wir wieder auf diesen Dachstuhl legen:
Firma Wilfried Klingenberg GmbH & Co. KG: Dachstuhl fehlerhaft

Die Formulierung unterstützt die Aussage der Zimmerer: Es ist anzuzweifeln, dass die rückversetzte Fusspfette als einziger Auflieger ausreichend ist.(Unser Bauleiter sagte ja hierzu am Telefon, dass es ein 3-Zeiler wäre, den wir hierzu vom Statiker bekommen. Jaja! Demnächst kommt der Artikel Klingenberg vs. Trave Bau. Das ist ganz großes Kino, kann ich schon jetzt versprechen.)

Die Dekra hält dies nicht für einen “geringen Mangel”, wie der Bauleiter es nennt (und er meint damit nur die herstehenden Nägel!), sondern es ist ein Ausführungsmangel!

Schlussendlich gibt es eine Übersicht über bisher festgestellter Mängel. Die Mängel werden in Kategorien eingeteilt, aus denen auch erkannt werden kann, ob die Mängelbeseitigung durch die Dekra kontrolliert wurde oder ob nur eine schriftliche Bestätigung (also vom Bauleiter) vorliegt.

Schlussendlich erfolgt die Vergabe oder Nichtvergabe des Zertifikats.

Update: Inzwischen fällt die verklebte Plane meines Bruders an mehreren Stellen auseinander. Wie kann das denn sein? Doch nicht durch den Wind?

Empfehlungen

Externe Bewertungen
Sehr gute Erfahrungen haben wir mit folgenden Firmen gemacht:
travebau_side.png
Tel.: 04531 - 80 81 70
Trave Bau GmbH baut auch ganze Häuser! Die Tochter einer Freundin meiner Mutter hat in Hammoor mit Trave Bau mängelfrei gebaut.

md_putz-technik_gmbh_small.png

miet_sie_gmbh.png
Miet-Sie-Gmbh vermietet von Bauheizern bis Bagger.

fliesen_markt_boizenburg.png
Fliesen richtig günstig.

fliesenleger_zerbe_banner.png
Sehr guter Fliesenleger mit richtig gutem Service!



Exzellenter Estrich