Bautagebuch Team Massivhaus 2011 » Wer randaliert auf meinem Grundstück?

Wer randaliert auf meinem Grundstück?

Mittwoch, März 23, 2011

Bereits bei der Durchführung des Bodengutachtens gab es anfänglich das Problem, dass ein anderer Bauträger Betonecken auf meinem Grundstück abgeladen hatte. Genau dort, wo eine Hausecke geplant war. Glücklicherweise wurde aber kurz vor Beginn der Erstellung des Bodengutachtens das Material wieder entfernt.

Dummerweise ist aber die ganze Straßenkante zum Grundstück an dieser Seite beschädigt worden. Jetzt, Tage danach, ist irgendwer auf dem Grundstück rumgefahren. Entsprechende Spuren waren sichtbar. Derjenige hat dabei unsere Hausmarkierungen (Holzpflöcke) umgefahren. Naja, und was noch tragischer ist, gleich die Straßenlaterne mit.

Ich hoffe nur, dass die Erschließungsanlagen nicht auch noch beschädigt wurden. Da ist vermutlich nämlich auch jemand drübergefahren.

Nach dem Kaufvertrag des Grundstücks muss ich beim Bau dafür Sorge tragen, dass Straße und Erschließungsanlagen nicht beschädigt werden. Jetzt sind diese aber schon beschädigt, noch bevor ich die Grundstücke gekauft habe. In den Verträgen steht nämlich auch, dass ich jeglichen Schaden (den mein Bauträger verursacht hat) an den Straßenanlagen auf meine Kosten beseitigen lassen muss. Von daher muss zum Notartermin festgestellt werden, welcher Schaden bereits vor Kauf vorhanden ist.
smiley_sad.png

Empfehlungen

Externe Bewertungen
Sehr gute Erfahrungen haben wir mit folgenden Firmen gemacht:
travebau_side.png
Tel.: 04531 - 80 81 70
Trave Bau GmbH baut auch ganze Häuser! Die Tochter einer Freundin meiner Mutter hat in Hammoor mit Trave Bau mängelfrei gebaut.

md_putz-technik_gmbh_small.png

miet_sie_gmbh.png
Miet-Sie-Gmbh vermietet von Bauheizern bis Bagger.

fliesen_markt_boizenburg.png
Fliesen richtig günstig.

fliesenleger_zerbe_banner.png
Sehr guter Fliesenleger mit richtig gutem Service!



Exzellenter Estrich