Bautagebuch Team Massivhaus 2011 » Interhyp

Interhyp

Sonntag, März 13, 2011

Wir haben uns zum Finden einer geeigneten Finanzierung bei der Firma Interhyp beraten lassen. Die Interhyp wirbt mit etwa 250 Banken, Versicherungen und anderen Geldinstituten, für die sie Kredite vermitteln. Die Interhyp verdient dabei über eine Provision bei den Banken, die etwa 1 - 1.5% der Kreditsumme entspricht. Darüber hinaus lassen sich die Kredite mit Kfw-Darlehen ergänzen.

Kfw-Darlehen kann man z.B. bekommen, wenn man ein energieeffizientes Haus baut. Zu unserer Planungszeit gibt es de KFW75-Standard oder die in Schleswig-Holstein angebotene Unterstützung für Wohneigentum. Der Vorteil bei einem Kfw-Darlehen sind die niedrigen Zinsen, die jedoch nicht allzu viel ausmachen, wenn der Zins sowieso niedrig steht. Dem gegenüber steht der Nachteil der kurzen Laufzeiten von 10 oder 15 Jahren. Kfw-Darlehen sind in ihrer Höhe begrenzt und belaufen sich daher um die 50.000 bis 60.000 Euro. Die Erfahrung zeigt nämlich, dass ein 50.000 Euro Kfw-Darlehen nach 10 Jahren noch ca. 40.000 Euro Restschulden aufweist. Nach 10 Jahren entfällt die Sollzinsbindung und man muss entweder einen anderen Zinssatz, den man heute noch nicht kennt, zahlen oder umschulden. Empfehlenswert ist sicher das Geld in den 10 Jahren anzusparen: Bei 10 * 12 = 120 Monaten muss man 300 - 350 Euro pro Monat ansparen.

Übrigens, so am Rande: Ein unabhängiger Vertriebler für Team Massivhaus hatte damals uns erzählt, man könne ein Kfw-Darlehen nur auf Gelder anwenden, die unmittelbar mit der Erreichung von Kfw-Standards zu tun haben… das stimmt nicht. Baut man ein Haus und es erreicht Kfw 75 oder besser, dann steht einem die volle Summe eines Kfw-Darlehens zur Verfügung, vorausgesetzt der Antrag wird genehmigt.

Einen Beratungstermin haben wir erst nach 2 Wochen Wartezeit bekommen, allerdings dafür auch abends und ausgedehnt. Unserer Berater hat sich viel Zeit genommen. Allerdings muss man selbst schon viel nachfragen, um alle Informationen zu bekommen die man haben möchte.

Der Beratungstermin verlief so ab: Unserer persönliche Daten und die über das Bauprojekt wurden in den Computer eingegeben. Es empfiehlt sich vor einem Besuch bei Interhyp eine Kostenaufstellung anzulegen. (Demnächst werde ich eine Liste posten, in der alle Positionen aufgelistet sind.) Dabei kamen auch neue Posten, wie z.B. die Notarkosten für die Grundschuld, hinzu. Der Computer bietet dann mehrere Kreditangebote an, die sich durch Zinssätze, Laufzeiten, Bedingungen usw. unterscheiden.

Konkrete Angebote bekommt man erst später per Mail zugeschickt und muss diese sofort annehmen um eine Zinsbindung zu bestätigen. Wurde ein Antrag erstellt, dann leitet die Interhyp diesen an die Bank inkl. Kfw-Antrag weiter und lässt diesen Prüfen. Bei Banken geht dies innerhalb von 2 Wochen, Kfw braucht 4 Wochen. Für den Antrag werden eine Reihe von Informationen über Grundstück und Bauträger benötigt. Hat man sich einen bekannten Bauträger ausgesucht, geht man einen einfacheren Weg, als wenn man sein Traumhaus von einem Architekten bauen lässt. (Schließlich will die Bank sicherstellen, dass bei dem Hausbau auch ein passables Haus entsteht. Es dient ja als Sicherheit gegenüber der Grundschuld.) Erhält man eine Zusage von der Bank - wir warten noch drauf - dann hat man 2 Wochen Zeit den Kredit anzunehmen.

Empfehlungen

Externe Bewertungen
Sehr gute Erfahrungen haben wir mit folgenden Firmen gemacht:
travebau_side.png
Tel.: 04531 - 80 81 70
Trave Bau GmbH baut auch ganze Häuser! Die Tochter einer Freundin meiner Mutter hat in Hammoor mit Trave Bau mängelfrei gebaut.

md_putz-technik_gmbh_small.png

miet_sie_gmbh.png
Miet-Sie-Gmbh vermietet von Bauheizern bis Bagger.

fliesen_markt_boizenburg.png
Fliesen richtig günstig.

fliesenleger_zerbe_banner.png
Sehr guter Fliesenleger mit richtig gutem Service!



Exzellenter Estrich